Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualiseren Sie auf Edge, Chrome, Firefox.
Tickets
TicketsTicketsTicketsTicketsTicketsTicketsTicketsTicketsTicketsTickets
Login
LoginLoginLoginLoginLoginLoginLoginLoginLoginLogin
YENDRY

YENDRY

(DO/IT)

Donnerstag

Hauptbühne

17:30

YENDRY ist eine der aufstrebenden Latinpop-Artists unserer Zeit, eine der wichtigsten Stimmen dieser so lebendigen neuen Latin-Generation: In der Dominikanischen Republik und Italien aufgewachsen, ist YENDRY zunächst geprägt vom Pop und R&B der 90er, von traditioneller lateinamerikanischer Musik und Elektronika, war lange Leadsängerin der italienischen Jazz- und Elektronikband Materianera, bevor sie 2019 mit ihrem Soloprojekt begann, alles neu und noch aufregender wurde. Diese musikalische Vielfalt, diese Offenheit zeigt sich einer Musik, die sehr frei mit Anleihen aus Bachata, Merengue, Salsa, R&B und Elektro spielt, sich damit fast schon ein eigenes Genre schafft. Ihren Durchbruch hatte sie mit dem grossen Hit „Nena“ und der dazugehörigen, vielbejubelten Performance in A COLORS SHOW, mit einer Ballade also, die sich eindringlich mit dem Schicksal all jener Mütter mit Migrationshintergrund auseinandersetzt, die ihre Kinder für bessere finanzielle Aussichten verlassen müssen. Seither hat sie bereits mit internationalen Top-Acts wie J. Balvin, Damian Marley, Mozart La Para und Emotional Oranges zusammengearbeitet, die musikalische Reise geht immer weiter, und während wir sehnsüchtig auf ihr Debütalbum warten, freuen wir uns schon riesig, das alles live auf dem Gurten zu erleben.