Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualiseren Sie auf Edge, Chrome, Firefox.
Tickets
TicketsTicketsTicketsTicketsTicketsTicketsTicketsTicketsTicketsTickets
Login
LoginLoginLoginLoginLoginLoginLoginLoginLoginLogin
SOFFIE

SOFFIE

(DE)

Mittwoch

Zeltbühne

Fast über Nacht berühmt werden? Soffies Geschichte zeigt, wie schnell es tatsächlich gehen kann. Am 8. Januar 2024 lädt sie ein 35 Sekunden langes Demo ihres Songs „Für immer Frühling“ auf TikTok hoch, wenige Wochen später ist das Lied die Hymne der Hunderttausenden, die in Deutschland gegen Rechtsextremismus auf die Strasse gehen. Und Soffie steht bei über einer Million monatlichen Hörer*innen auf Spotify – bei gerade einmal drei veröffentlichten Singles. Dass die 24-jährige Schwäbin mit ihren Songs einen Nerv trifft, ist alles andere als Zufall. Sie macht, was sich Frauen im deutschen Indie-Pop lange nicht getraut haben: fette Beats, noch fettere Vocals, sich endlich Platz nehmen für sich selbst und alles, wofür sie steht. So erklärt die gebürtige Sofie Aspacher auch die zwei Fs in ihrem Künstlernamen: „ff wie fortissimo, weil, ich war schon immer viel zu laut“. Das soll bitte auch so bleiben, zunächst auf unserer Zeltbühne, wo wir gemeinsam anstimmen:  „Ich würde gern im Land, in dem für immer Frühling ist, wohnen…”.