Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualiseren Sie auf Edge, Chrome, Firefox.
Tickets
TicketsTicketsTicketsTicketsTicketsTicketsTicketsTicketsTicketsTickets
Login
LoginLoginLoginLoginLoginLoginLoginLoginLoginLogin
NNAVY

NNAVY

(CH)

Donnerstag

Waldbühne

Es gibt wohl nur wenige Künstler*innen unter 30, die von sich behaupten können, dreimal ans Montreux Jazz Festival eingeladen worden zu sein. NNAVY kam diese Ehre zuteil, obwohl sie erst 2020 ihr Debütalbum „Blue” veröffentlicht hat. Die Über-Musikerin aus Lausanne gilt folglich als eine der grossen musikalischen Hoffnungen des Landes: Ihr unwiderstehlicher Mix aus jazzigem Soul und alternativem R&B brachte ihr millionenfache Streams und 135’000 Followers auf Instagram ein, sie war die erste Schweizerin bei der renommierten Videoreihe Colors, hat an der Music & Convention in Paris gespielt und war schon Support für Künstler*innen wie Arlo Parks, Alfa Mist und Ben l’Oncle Soul. Ihr Künstlerinnenname kommt von der gleichnamigen Farbe, das Marineblau widerspiegle ihre Musik, die manchmal düster daherkommt, immer mit viel Tiefe. Genauso eindringlich ist ihr Soul, auf Tonträger und insbesondere live. Die beiden Folge-EPs von 2021 und 2023 knüpften musikalisch ans vielgefeierte Debüt an und festigten NNAVYs Ruf als eine der aufregendsten Schweizer Stimmen der Gegenwart, deren Weg nur nach in eine Richtung zeigt, nach oben.